VolleySaarSchulNews  2019/1 

 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, 

hiermit erhaltet ihr die zweite VolleySaarSchulNews, die euch Informationen rund um den Volleyballsport in der Schule zur Verfügung stellen soll. 

Neben einigen Terminen findet ihr auch einen Hinweis auf die HP des Landessportverbandes NRW, die in meinen Augen mehr als einen flüchti-gen Blick Wert ist, da viele Sportarten mit Vorschlägen bis hin zu fertigen UE vorgestellt werden. 

Solltet ihr versehentlich in meinen Verteiler geraten oder das Interesse an unseren Informationen geschwunden sein, bitte ich als Schulsportbeauf-tragter des SVV einfach um eine kurze Info und schon werdet ihr aus dem Verteiler genommen. 

Falls ihr Kolleginnen oder Kollegen habt, die gerne in den Verteiler mit aufgenommen werden möchten, bitte ich ebenfalls um eine Rückmeldung. 

1.) IKK Volleyball School Tour 

Der Saarländische Volleyballverband hat mit der IKK Südwest die IKK Volleyball School Tour ins Leben gerufen, um junge Sportlerinnen und Sportler aus den Grundschulen an das Volleyballspiel heran zu führen und diese für den Wettkampf zu begeistern. 

8 Vereine sind Stationen für die Tour, bei der Kids aus den Klassenstufen 3 und 4 im 2 gegen 2 Modus auf verkleinerten Feldern nach vereinfachten Regeln. 

Dabei sollen die ersten Erlebnisse aus verschiedenen AGs und von Projekttagen, die einige Vereine in den Grundschulen initiiert haben, im Wettkampf angewandt werden. 

Den Auftakt zur IKK Volleyball School Tour macht am 18.01.2019 der TV Bliesen im Sportzentrum St. Wendel. 

Um 09.00 Uhr beginnt das Turnier mit knapp 200 Kids aus den umliegen- den Grundschulen (Bliesen, Marpingen, Oberlinxweiler, Oberthal, Nam born, Niederkirchen, Ottweiler Lehbesch und Nikolaus Obertreis St. Wendel). 

Bis ca. 12.00 Uhr werden auf 12 Feldern knapp 125 Spiele durchgeführt, so dass bei dem straffen Zeitplan jedes Teams 6-8 Spiele von jeweils 8 Minuten absolvieren kann. 

Bei der abschließenden Siegerehrung werden alle Kids Urkunden und Preise erhalten. 

Weitere Stationen der IKK Volleyball School Tour: 

23.01.2019 TV Holz, Riegelsberghalle 

24.01.2019 DJK Saarbrücken Rastpfuhl, Knappenrothhalle 

01.02.2019 TV Quierschied, Taubenfeldhalle Quierschied 

19.02.2019 TV Wiesbach, Wiesbachhalle 

19.02.2019 TV Düppenweiler, Deutschherrnhalle 

??? SSC Freisen, Bruchwaldhalle (wird noch bekannt gegeben) 

??? TV Rohrbach, Rohrbachhalle (wird noch bekannt gegeben) 

Grundschulen, die Interesse haben, an einem der Turniere mit einigen Kids oder Klassen teilzunehmen oder einfach Fragen haben, können sich gerne bei mir melden. 

2.) Jugend trainiert für Olympia: Tag der Finalspiele 

Für den Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia stehen die Finalteilneh- merInnen fest. 

Am 06.02.2019 treffen bei der WK 4 männlich die Teams des Wendalinum 1 und des Wendalinum 2 aufeinander. 

In der WK 3 männlich spielen das Illtal Gymnasium, das Johannes Keppler Gymnasium und die Schule an der Waldwies Saarwellingen um das Ticket nach Berlin. 

In der WK 2 männlich wollen sich das Wendalinum St. Wendel und das Geschwister Scholl Gymnasium Lebach die Finalteilnahme sichern. 

Bei den Mädchen spielen in der WK 4 das Robert Schumann Gymnasium und das Johannes Keppler Gymnasium gegeneinander. 

Die WK 2 treffen das Geschwister Scholl Gymnasium und das Robert Schumann Gymnasium aufeinander. 

Das WK 3 Finale wird am 29.01.2019 in Lebach zwischen dem Robert Schumann Gymnasium und dem Johannes Keppler Gymnasium ausge- tragen. 

Allen Siegern viel Glück beim Frühjahrsfinale in Berlin (07.- 11.Mai 2019) bzw. im Herbst in Bad Blankenburg (WK 4). 

Die WK 1 Teams tragen ihre Finalspiele am 29.01. in Saarlouis aus, dieser Wettbewerb endet auf Landesebene. 

3.) Meldetermin Jugend trainiert für Olympia Beachvolleyball 

Am 14.03.2019 endet der Meldetermin für den Jugend trainiert für Olympia 

Beachvolleyball Wettbewerb. 

Infos und Unterlagen sind hier: 

https://www.saarland.de/82320.htm 

Dieses Jahr gibt es neben dem WK 2 Wettbewerb, der das Siegerteam nach Berlin führt, wieder den WK 3 Wettbewerb und zusätzlich den WK 4 Wettbewerb. 

WK 2 sind die Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2002 – 2005, die dann 2 gegen 2 spielen. 

Der WK 3 und WK 4 Wettbewerb dient zu aller erst dazu, neue SportlerIn- nen für die Sportart zu begeistern und an den Wettkampf heran zu führen. 

WK 3 sind die Jahrgänge 2004 bis 2007. In diesem Wettbewerb wird nach Hallenregeln 3 gegen 3 mit Jungs/Mädchen getrennt gespielt. 

Beim WK 4 Wettbewerb (2006-2009) treten die Jungs und Mädchen ebenfalls getrennt voneinander nach Hallenregeln an. 

In Anhängigkeit von der Anzahl der gemeldeten Teams werden die Wettbewerbe auf der Beachvolleyballanlage des TV Quierschied und/oder des TV Bliesen in der letzten oder vorletzten Schulwoche vor den Som- merferien ausgetragen 

4.) Praxisteil: Homepage des Landessportverband NRW 

Ich möchte an dieser Stelle eure Aufmerksamkeit auf die Homepage des Landesportverbandes NRW lenken, der nicht nur bei seinen Hilfen zum Volleyball sehr gute Dinge vorstellt. 

Zu vielen Sportarten gibt es Technikvorstellungen in Word und Bild sowie zahlreiche Hinweise, wie ich Dinge in den Unterricht einbauen oder einführen kann. 

Zudem sind fertige Unterrichtsstunden zu vielen Sportarten/Themen ein weiter Baustein der HP. 

Es lohnt sich auf jeden Fall, dort mal einen Blick rein zu werfen, als Beispiel ist hier der Bereich Volleyball angegeben: 

https://www.vibss.de/sportpraxis/praxishilfen/volleyball/ 

VolleySaarSchulNews  2018/1 

Informationen des Saarländischen Volleyballverbandes rund um das Thema Volleyball in Schulen.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, 

hiermit erhaltet ihr die erste VolleySaarSchulNews, die euch Informationen rund um den Volleyballsport in der Schule zur Verfügung stellen soll. 

Solltest ihr versehentlich in meinen Verteiler geraten sein oder das Interesse an unseren Informationen schwindet, bitte ich als Schulsportbe-auftragter des SVV einfach um eine kurze Info und schon werdet ihr aus dem Verteiler genommen. 

Falls ihr Kolleginnen oder Kollegen haben, die gerne in den Verteiler mit aufgenommen werden möchten, bitte ich ebenfalls um eine Rückmeldung. 

Die VolleySaarSchulNews werden unregelmäßig jeweils nach den Ferien per Mail versendet werden. 

Zu Beginn würde ich euch gerne auf die Homepage des SVV hinweisen, die regelmäßig aktualisiert wird: http://www.volleyball-saar.de/. 

Im Bereich Schule findet ihr u.a. Anregungen und Tipps zur Gestaltung des Unterrichts mit Hinweisen zur Literatur und Links zum kostenlosen download. 

Das Handout der letzten Fortbildung sowie einige Links zu anderen interessanten Seiten mit Unterrichtsentwürfen sind dort zu finden. 

Dabei werden Techniken und Spiele in Textform, aber auch mit Bildern und Videos erklärt. 

Wir arbeiten von Verbandsseite daran, zu verschiedenen Themen komplette Unterrichtsentwürfe zu erstellen, die ggf. 1:1 übernommen werden können. 

Der Jugend trainiert für Olympia Wettbewerb läuft bereits. Die gemeldeten Schulmannschaften spielen bis zu den Weihnachtsferien ihre Vor- oder Zwischenrunden. 

Die Finalspiele der Wettkampfklassen II, III und IV werden gemeinsam am 06.02.2018 im Sportzentrum WND vom TV Bliesen im größeren Rahmen ausgetragen. 

Für Grundschulen besteht die Möglichkeit, mit Kindern aus den Klassen-stufen 3 und 4 (nach Absprache auch jünger), die an einer AG teilgenom-men haben oder im Unterricht an Volleyball heran geführt wurden, an einem der Grundschulcups des SVV teilzunehmen. Informationen dazu gibt es auf der HP des SVV oder bei mir. 

Anmeldungen sind ans KuMi und mich zu richten. 

Folgende Termine/Orte stehen für einen der Grundschulcups fest: 

Region St. Wendel: 18.01.2019 Sportzentrum WND 

Region Holz: 23.01.2019 Riegelsberghalle 

Region Saarbrücken: 24.01.2019 Turnhalle Knappenroth 

Region Quierschied: 01.02.2019 Taubenfeldhalle Quierschied 

Region Düppenweiler: 19.02.2019 Deutschherrnhalle Beckingen 

Region Wiesbach: 19.02.2019 Wiesbachhalle Wiesbach 

Die Termine für den Jugend trainiert für Olympia Wettbewerb Beachvol-leyball werden noch festgelegt, werden aber für die WK II, III und IV traditionell kurz vor den Sommerferien sein. 

Anmeldeschluss ist am 14.03.2019 www.saarland.de/dokumente/sonstige_dateien/Meldeformular_Beachvolleyball_18-19.pdf 

Mit sportlichen 

Comments are closed.